^ Back to Top

Über uns

Eine paar Informationen zum Jägerhof-Schöneberg

Unsere Gaststätte wurde 1956 von der Gemeinde Asbach als Dorfschule von Schöneberg gebaut.
1972 wurde die Schule aufgelöst und von der Familie Koch gekauft, um sie zu einer Gaststätte umzubauen.

Am 28. August 1973  wurde die Gaststätte Jägerhof eröffnet und befindet sich seit dem in unserem Familienbesitz.

Wir führen unsere Gaststätte als ein gutbürgerliches Lokal und bieten unseren Gästen eine reichhaltige Speisekarte in gepflegter Atmosphäre an.

Unsere Räume bieten sich für Versammlungen, Familien- und sonstige Feierlichkeiten bis zu 65 Personen bestens an.

Mit ein wenig Stolz sind wir heute das Vereinslokal folgender Vereine:
- K.G. Ewig Jung Schöneberg
- K.G. Mir hale Pohl und deren Möhnen
- "Mir machen met" Altenhofen
- Imkerverein Asbach
- Kniffelclub Schöneberg
- 2CV Club Asbacher Quaker
- KNK Krankel
- Bläserchor Schöneberg
- KEC Haie Club Parscheid

Vielen Dank dafür an alle Vereine und deren Mitglieder.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und ein gemütliches Beisammensein,
Margot und Hans Peter Koch


 

Lesen Sie hier einen Bericht aus dem Asbacher Mitteilungsblatt vom Mai 2015